Bahnt sich eine Trendwende in der Meinung über die grüne Gentechnik an?

Das Forschungsinstitut Dimap hat laut einem Artikel der Webseite topagraronline eine Umfrage zum Thema grüne Gentechnik durchgeführt.
Im Ergebnis zeichnen sich altersspezifische Meinungunterschiede zu dieser Thematik ab. Während bei der Gesamtbevölkerung die Mehrheit der Befragten der Meinung ist das grüne Gentechnik insgesamt eher schadet als nützt, ist in der Gruppe der 18-29 jährigen ein Prozentsatz von 47 der Meinung grüne Gentechnik eher nützlich ist und nur 37 % schätzen den Schaden höher als die nutzen ein.
Da aus dieser jungen Gruppe der Befragten in absehbarer Zeit die Leistung und Entscheidungsträger heranwachsen werden stellt sich die Frage, ob mit zunehmendem Alter und Reife eine Meinungsänderung eintritt, oder ob in absehbarer Zeit in der Bevölkerung die Meinung zur Grünen Gentechnik umkippt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>